Datenschutz

Datenschutzerklärung

Zuständige Stelle / Betreiber der Webseite

Die zuständige Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist der Betreiber dieser Website, Marius Soutier, Marienhof 22, 50968 Köln, Deutschland, (info -at- soutier -punkt- de).

Datenschutzbeauftragter

Es ist kein separater Datenschutzbeauftragter bestellt, da die Anzahl der Mitarbeiter unter 10 liegt. Ich als Betreiber der Webseite bin für den Datenschutz verantwortlich.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine natürliche Person beziehen. In diesem Fall Sie als Besucher meiner Webseite.
Personenbezogene Daten werden auf dieser Website auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO verarbeitet. Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist erforderlich, um die berechtigten Interessen des Betreibers der Website zu schützen. Die berechtigten Interessen sind die Funktionsfähigkeit, die Sicherheit und die Stabilität sowie Geschwindigkeit der Website.

Server-Log-Dateien

Der Webhoster, den ich nutze, um diese Webseite im Internet zur Verfügung zu stellen, erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an die Webseite übermittelt. Ich kann diese über den Provider auswerten. Folgende Informationen werden erfasst:

  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • Datum, Uhrzeit, Zeitzonenabweichung von GMT
  • Aufgerufene Seite
  • User Agent (daraus kann man üblicherweise Browsertyp und Browserversion ableiten, teilweise das Betriebssystem)
  • Referrer URL (woher Sie auf die Seite gekommen sind)

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mir eine E-Mail schreiben, werden Ihre E-Mail-Adresse und die von Ihnen angegebenen Daten nur für die Korrespondenz mit Ihnen gespeichert und verwendet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Nach Abschluss der Korrespondenz werden die Daten gelöscht.

Datensicherheit

Die Webseite wird mit HTTPS verschlüsselt übertragen. Das bedeutet, dass die Daten, die Sie an diese Webseite übermitteln, verschlüsselt übertragen werden und nicht von Dritten mitgelesen werden können. Dies erkennen Sie am Schloss-Symbol in der Adresszeile Ihres Browsers und dem Präfix `https://` (statt unsicherer Verbindung über `http://`).

Rechte des Nutzers

Sie haben das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), Unterrichtung (Art. 19 DSGVO) und Widerspruch (Art. 17 Abs. 3 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO). Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 DSGVO).

Widerspruchsrecht

Sie können der (zukünftigen) Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann formlos erfolgen und sollte gerichtet werden an: Marius Soutier, Marienhof 22, 50968 Köln, Deutschland, (info -at- soutier -punkt- de). Wenn Sie das tun, werden Ihre Daten nicht mehr verarbeitet, es sei denn, es gibt zwingende schutzwürdige Gründe.

Aufbewahrung Ihrer Daten

Ihre Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Bereitstellung der Webseite und der damit verbundenen Dienste erforderlich ist.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann sich ändern. Die aktuelle Version ist immer auf dieser Seite verfügbar.

Stand: 18. April 2024

Sharing Buttons

Die Blogposts enthalten Sharing-Buttons von Sharingbuttons.io. Diese Buttons funktionieren ohne JavaScript und ermöglichen damit keinerlei Tracking durch den jeweiligen Anbieter. Mehr Informationen unter: sharingbuttons.io.

Kontakt | Impressum | Datenschutz